Disable Adobe Flash Auto Updates

Adobe Der Adobe Flash Player wird leider in vielen Umgebungen benötigt um entsprechende Webseiten korrekt anzeigen zu können. Wie so viele Produkte bringt auch er ein Automatisches Update Tool mit und möchte sich in “regelmäßigen” Abständen ein Update und eine Installation ausführen. in der Standardinstallation wird dieses “Autoupdate” Feature installiert und aktiviert.

In einer XenApp oder XenDesktop ist dies nicht gewünscht und daher deaktiviere ich diese Funktion in meinen Projekten. Der Schlüssel hierzu ist eine Datei mit dem dem Namen “MMS.CFG” im Flashinstallations Verzeichnis.

Das Installationsverzeichnis ist, je nach Betriebssystem entweder “C:\Windows\system32\Macromed\flash” (Windows 7) oder “C:\Windows\SysWOW64\Macromed\flash” (Windows x64). Dort wird mit einem Eintrag “AutoUpdateDisable=1” die Funktion deaktiviert. Eine Einstellung in dieser Datei überschreibt die persönlichen Benutzereinstellungen und kann auch durch den Benutzer nicht mehr verändert werden. Nachzulesen in der Adobe Knowledgebase.

Automatische Installation XenApp 6.5 SDK

XenAppLogoIn nahezu allen Bereichen setzt sich die PowerShell zur Konfiguration von Systemen durch. Viele GUI gesteuerte Konfigurationen arbeiten “im Hintergrund” mit PowerShell Kommandos und auch in einer Citrix XenApp Umgebung lässt sich unglaubliches damit anfangen. Was liegt also näher als die PowerShell Erweiterungen für XenApp aus dem Citrix XenApp 6.5 SDK auf allen Servern zu installieren.

Alle Server – das heißt natürlich automatisch. Hier die Kommandozeilen die ich dazu nutze.

::Automatische Installation Citrix Xenapp 6.5 SDK

SET SOURCE=\\<INSTALLATIONSSERVER>\Install$\XASDK6.5\Setup

::SDK Komponenten installieren

msiexec /i %SOURCE%\Citrix.Common.Commands.Install_x64.msi /qn
msiexec /i %SOURCE%\Citrix.XenApp.Commands.Client.Install_x64.msi /qn
msiexec /i %SOURCE%\Citrix.XenApp.Server.SDK_x64.msi /qn
msiexec /i %SOURCE%\CitrixGrouppolicyManagement_x64.msi /qn

::Powershell Execution Policy setzen

cmd.exe /c powershell.exe -command "& {Set-ExecutionPolicy RemoteSigned}"

.