RDP Zugriff funktioniert nicht mehr nach XenApp 6.5 Deinstallation

XenAppLogo Heute war es mal wieder soweit. Da will man nur eine Kleinigkeit ausprobieren und plötzlich geht gar nix mehr. Ich wollte mein Installationsscript für XenApp 6.5 etwas “optimieren”. Für den Test habe ich auf meiner Testumgebung auf einem Server alle XenApp Komponenten deinstalliert und danach ging nichts mehr. Zugriff auf den Server per RDP, auch nicht auf die Konsolensitzung war nicht mehr möglich. Anmeldung an der Konsole über das XenCenter war problemlos möglich und im Event log war keinerlei Hinweis was los ist. Dieser Umstand macht die Fehlersuche nicht wirklich leichter und entfernen und Neuinstallation der RDS Session Host Rolle brachte keine Besserung. Dann habe ich mich an die “guten alten” MetaFrame XP Zeiten erinnert und dass es dort schon einmal so was gab. Die Deinstallation hat den RDP Listener “zerstört”. Also über die “Remote Desktop Services Configuration” (tsconfig.msc) den vorhandenen RDP-Tcp Listener gelöscht und neu erstellt – BINGO schon geht es wieder.

.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s