Einstellungsmöglichkeit für Auflösung entfernen

Bei meiner Suche nach Optimierungsmöglichkeiten für Published Desktop Umgebungen bin ich auf einen hervorragenden Artikel von Andrew Morgan gestoßen.

image Dort beschreibt er wie man die Einstellungen für “Screen Resolution” und “Personalize” entfernen kann die dem Benutzer über das Kontextmenü auf dem Desktop zur Verfügung stehen. Vor allem der Menüpunkt “Personalize” führt zu einer Fehlermeldung da diese Einstellung für Benutzer nicht erlaubt ist. Der Punkt “Screen Resolution” ist zudem nicht wirklich sinnvoll denn es dem Benutzer an dieser Stelle gar nicht möglich die Auflösung zu verändern. Andrew beschreibt sehr ausführlich was zu tun ist.

Da ich aber ein Fan zentraler Konfiguration mittels Group Policies bin, kommt hier meine Version der Anpassung.

Es handelt sich um eine Einstellung die auf das Computerobjekt konfiguriert werden muss, daher landet es bei mir in der “Default Citrix Server Policy” die für alle XenApp Server gilt.

image

Der entsprechende Eintrag findet sich unter:
Computer Configuration – Policies – Windows Settings – Security Settings – Registry.

Über die Option “Add Key” zum Registry Schlüssel CLASSES_ROOT\DesktopBackgroud\Shell und die Gruppe USERS aus der Access Control List entfernen. Dadurch wird dem “normalen” Benutzer das Lesen dieses Schlüssel untersagt und der entsprechende Menüpunkt ist im Kontextmenü nicht mehr sichtbar.

.

Advertisements

2 Gedanken zu “Einstellungsmöglichkeit für Auflösung entfernen

  1. Marco

    Hallo Zusammen,

    danke für den guten Artikel !

    Hat es bei Ihren Tests ohne das Besitz übernehmen des Admin geklappt?

    Entweder war ich zu ungeduldig (gpupdate /Force) oder es lag an den fehlenden Rechten.. ich habe im selben Schlüssel einfach noch den Owner auf die Admins gesetzt…

    Gruß Marco

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s