Citrix XenServer „for free“

Die „Schlacht“ der kostenlosen Hypervisor geht in die nächste Runde.

Waren es bisher bei beiden Herstellern (Citrix & VMWare) eher nur die Basisversionen, Citrix mit der XenServer Express Edition und VMWare mit dem ESXi, so haben sich heute die Gerüchte der letzten Woche bestätigt.

Citrix hat auf seiner englischen Webseite die Nachricht verkündet dass der Citrix XenServer ab sofort kostenlos ist.

Auf den ersten Blick sind es alle wichtigen Funktionen die bisher der Citrix XenServer Enterprise Edition vorbehalten waren in der XenServer „Free Edition“ enthalten. Interessant dürften vor allem die Punkte „Centralized Multi-Server Management“ und „Live Motion“ sein. Somit kann man, mit einer zentralen (Shared) Storage ein Virtualisierungssystem mit zentrale Verwaltung und Live Motion aufbauen.

Künftig will Citrix mit den Citrix Essentials for XenServer und „Citrix Essential for Hyper-V verdienen.